Scopri le nostre strutture a

Massage: wohltuende Berührung Die Massage gehört zu den ältesten Heilmitteln der Menschheit. Ihr Ursprung reicht bis ins Jahr 2600 v. Chr und in den asiatischen Raum hinein. Der klassische Einsatz entwickelte sich im Altertum zur Steigerung der Leistungsfähigkeit von Sportlern. Heute gilt die Massage als Methode zur Behandlung von Muskelverspannungen, wobei sie auf unterschiedliche Weise im Körper wirkt. Sie führt zur lokalen Steigerung der Durchblutung, wirkt auf innere Organe, kann zur Linderung von Kopfschmerzen zum Einsatz kommen oder hilft bei der Verarbeitung von Stress. Der deutsche Wellnessverband beschreibt auf seiner Webseite, dass es bei der klassischen Massage zum Einsatz verschiedener Techniken kommt, die sich unterschiedlich auf den Körper auswirken. So führen streichende Bewegungen dazu, dass Lymphflüssigkeit in den venösen Blutfluss zurückgeführt wird, Kneten dehnt und entspannt die Muskelfasern, Reibung fördert die Durchblutung, Klopfen entspannt zusätzlich und lindert etwaige Schmerzen. Dabei wird das Wohlbefinden durch die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin gesteigert.

Le nostre 1 strutture per Massaggio a Essen:

mostra la mappa
Physiotherapie Phillip Dörmann Più dettagli

Physiotherapie Phillip Dörmann L XL

Massaggio


Bergerhausen, Rüttenscheider Str. 188

Nessuna palestra trovata

Aggiusta i tuoi filtri per risultati migliori