Ana Kavalis - ZBK

Tanzen

Yoga in Neukölln Zentrum für Bewegung und Kommunikation The resonant body. Body-voice work training and movement research This training is based on improvisation, physical theater training, butoh dance practices, and somatic bodywork. Through a guided, animated warm-up, individual and partner improvisations, the aim of this training is to let our body grow towards unknown physical/ mind/ spirit states. It proposes both physical and vocal work focused on the connection between movement and breathing, the work with the energy, and our time-space awareness. Bringing more consciousness to our body-mind allows us to get out of our daily habits and facilitate access to our creativity in a more fluid and generous way. In addition, we will explore the relationship between movement and imagery. The imagery is understood as inner space that can emerge on the surface as a physical event that transforms us today and now. Open to performers, dancers, actors, and anyone interested in creative body research.

Öffnungszeiten:

Informiere dich bitte zu Öffnungszeiten, Terminen und Infektionsschutzmaßnahmen direkt beim Partner bzw. auf der Homepage.

Besuchsregelung:

M-Mitglieder können 4x pro Monat an den Kursen von Ana Kavalis - ZBK teilnehmen L-Mitglieder können 8x pro Monat an den Kursen von Ana Kavalis - ZBK teilnehmen XL-Mitglieder können 8x pro Monat an den Kursen von Ana Kavalis - ZBK teilnehmen

Besonderheiten:

Bitte melde deine Kursteilnahme per Mail unter [email protected] an. Gib bei der Anmeldung auch deine Urban Sports Club Mitgliedsnummer mit an. Solltest du am Kurs doch nicht teilnehmen können, melde dich bitte wieder ab.

Jetzt ab 33,00 € starten
    Happy Summer!

    Während der Sommerzeit kann es bei unseren Partnern zu abweichenden Kursplänen kommen. Bitte erkundige dich daher vor deinem Besuch auf der jeweiligen Partner-Website über das aktuell stattfindende Angebot und über ggf. bestehende Hygienemaßnahmen.

    Dein Urban Sports Club Team!

    Keine Kurse gefunden

    Filter zurücksetzen