Birdiefit EMS Studio

EMS

EMS in Hannover Kontraindikationen Obwohl EMS generell keine Risiken mit sich bringt, sollten bestimmte Personengruppen trotzdem von solch einem Training Abstand halten. Bei diesen Kontraindikationen wäre ein EMS-Training mit Risiko verbunden. Dies sind zum einen Menschen mit Herzschrittmachern. Durch die elektrischen Impulse könnte es zu einer Störung oder dem Aussetzen des Schrittmachers kommen. Auch in der Schwangerschaft wären die Risiken eines EMS-Trainings zu hoch, um daran teilzunehmen. Besser sollten Betroffene bis einige Wochen nach der Entbindung mit dem Training warten, das dann auch unbedenklich zur Rückbildung nach der Schwangerschaft eingesetzt werden kann. Wer erkältet ist, Fieber oder eine bakterielle Infektion hat, sollte sich den EMS Risiken, die für die Ausschlussgruppen bestehen, ebenfalls nicht aussetzen und auf ein Training verzichten. Bei einigen Erkrankungen sollten Sie auf jeden Fall sicherheitshalber einen Arzt zu Rate ziehen, um sicherzugehen, dass ein Training unbedenklich ist. Hierzu zählen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs- und Tumorerkrankungen, neurologische Erkrankungen, Diabetes oder Epilepsie. Auch Menschen mit einem Implantat oder Beschwerden bei körperlicher Belastung sollten erst Rücksprache mit ihrem Hausarzt halten. Dann wäre ein Training unter therapeutischer Leitung unter Umständen machbar. Prinzipiell gilt die These, wer gesund ist und Sport treiben kann, kann auch ohne Risiken ein EMS-Training durchführen! Unser Partner Birdiefit EMS Studio freut sich auf Dich!

Öffnungszeiten:

Vormittag Nachmittag Montag 09:00 - 14:00 Uhr 16:00 - 19:00 Uhr Dienstag 09:00 - 14:00 Uhr 16:00 - 20:00 Uhr Mittwoch 09:00 - 14:00 Uhr 16:00 - 20:00 Uhr Donnerstag 09:00 - 14:00 Uhr 16:00 - 20:00 Uhr Freitag 09:00 - 14:00 Uhr 16:00 - 19:00 Uhr Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

Besuchsregelung:

XL-Mitglieder können 4 x pro Monat Birdiefit EMS Studio besuchen.

Besonderheiten:

Bitte melde deine Kursteilnahme per Mail unter [email protected] an. Gib bei der Anmeldung auch deine USC Mitgliedsnummer mit an. Solltest du am Kurs doch nicht teilnehmen können, melde dich bitte bis zu 12 Stunden vor Kursbeginn wieder ab. Andernfalls wird dir der Besuch von deinem monatlichen Besuchslimit abgezogen. Für die Leihwäsche ist eine Gebühr von 2,50 EUR zu entrichten. Unterkleidung ist für einmalig 39,99 EUR optional zu erwerben.

Jetzt ab 29,00 € starten
Mitgliedschaften:
    Genieße den Sommer!

    Bitte achte darauf, dass die Kurspläne unserer Partner im Sommer von den regulären Plänen abweichen können. Die genauen Termine und Öffnungszeiten kannst du auf der Webseite des jeweiligen Partners nachlesen.

    Dein USC-Team!

    Keine Kurse gefunden

    Filter zurücksetzen